Ihr Warenkorb ×
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
×

Sortieren nach Einkaufsoptionen

Deine erste Hiketour mit Zelt× 28 Artikel

    Kategorie

    Kategorie

    ← Zurück
      1. Hikingzelte (3)
      2. Hikingschlafsäcke  (6)
      3. Hikingschlafmatte (5)
      4. Hikingtour Zubehör (14)
    Marke

    Marke

    ← Zurück
    1. Deuter (8)
    2. Fjallraven (1)
    3. Gregory (4)
    4. Mammut (2)
    5. Nemo (3)
    6. Osprey (9)
    7. The North Face (1)
    Rucksackgewicht

    Rucksackgewicht

    ← Zurück
    1. < 0,25 kg (1)
    2. 0,25 - 0,50 kg (4)
    3. 0,50 - 0,75 kg (3)
    4. 1,00 - 1,50 kg (1)
    5. 1,50 - 2,00 kg (6)
    6. 2,00 - 2,50 kg (1)
    7. 3,00 - 3,50 kg (1)
    Zeltgewicht

    Zeltgewicht

    ← Zurück
    1. 1,5kg - 3,0kg (1)
    2. 3,0kg - 4,5kg (1)
    Trailgewicht

    Trailgewicht

    ← Zurück
    1. 1,6kg - 2,0kg (1)
    2. 3,0kg - 3,5kg (1)
    Inhalt

    Inhalt

    ← Zurück
    1. 5 - 10 L (2)
    2. 10 - 20 L (8)
    3. 30 - 40 L (1)
    4. 40 - 50 L (4)
    5. 50 - 60 L (3)
    Farben

    Farben

    ← Zurück
    1. Rot (1)
    2. Schwarz (1)
    Preis

    Preis

    ← Zurück
    1. 39
      600
    2.  
    3. -

    Deine erste Hiketour mit Zelt

    Deine erste Wanderung mit einem Zelt erfordert einige zusätzliche Vorbereitungen. Wenn du eine mehrtägige Trekking- oder Wandertour unternimmst, bei der du in deinem eigenen Zelt übernachtest, bist du oft auf dich allein gestellt. In deinem Rucksack hast du nicht nur ein Zelt, sondern auch eine Schlafmatte, einen Schlafsack, einen Brenner, Pfannen, Kleidung und Lebensmittel. In den meisten Fällen brauchst du einen Rucksack mit einem Volumen von mindestens 50 Litern, um deine gesamte Ausrüstung zu tragen. Wie weit du bei der Wahl deiner Ausrüstung für eine erste Trekkingtour oder Mehrtageswanderung gehen willst, hängt von deinen Plänen für die kommenden Jahre ab. Wenn du vorhast, öfter mit Zelt und Rucksack zu wandern, ist es vielleicht eine gute Idee, für deine erste Tour ein paar wirklich leichte Sachen zu wählen. Deine Isomatte oder dein Schlafsack sind Dinge, bei denen du mit einem relativ kleinen Budget eine Menge Gramme (und Liter an Packvolumen) sparen kannst. Verglichen mit der Gewichtsersparnis beim Zelt zum Beispiel ist das eine kluge Entscheidung. Denn beim Wandern mit Rucksack und Zelt gilt: Je leichter man gepackt ist, desto leichter ist man unterwegs. Gehe direkt zu den Leichtgewicht-Schlafsäcken, Leichtgewicht-Matten oder allen Leichtgewicht-Zelten.


    In absteigender Reihenfolge

    In absteigender Reihenfolge