Warenkorb - 0

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Kuppelzelte

In absteigender Reihenfolge

In absteigender Reihenfolge

Kuppelzelte


Wer zum Camping oder auch auf einer längeren Wanderung ein ideales Zelt sucht, der sollte sich für ein Kuppelzelt entscheiden, denn diese Zelte sind wahre Allroundkünstler. Moderne und auch hochwertige Kuppelzelte stellen meist sehr hohe Anforderungen an das Material und auch an die Verarbeitung.

Ein wirklich gutes Kuppelzelt ist zu allen Seiten hin gleichermaßen windstabil und die runde Form bietet selbst dem stärksten Wind im Hochgebirge kaum eine Angriffsfläche. Ähnlich wie bei einem Tunnelzelt, bietet auch ein Kuppelzelt einen Innenraum mit ausreichend Platz und besonders viel Kopffreiheit, was große Menschen beim Camping wahrscheinlich sehr zu schätzen wissen.

Ein modernes Kuppelzelt hat in der Regel kreuzartig angeordnete Gestänge Bögen, mit denen es möglich wird, dass das Kuppelzelt frei stehen kann. Durch diese Gestänge Bögen, die perfekt ineinander passen, werden solche Dinge wie Seile oder Heringe komplett überflüssig, mit denen Zelte früher verankert wurden. Das Kuppelzelt hat den großen Vorteil, dass es auch auf kleinstem Raum aufgestellt werden kann, was zum Beispiel bei einem Tunnelzelt nicht immer der Fall ist. Einer der wenigen Nachteile bei einem Kuppelzelt ist allerdings, dass der Stauraum nicht allzu groß ist. Wer also längere Zeit unterwegs ist und Camping macht, der sollte sich ein etwas größeres Kuppelzelt aussuchen. Wer aber alleine unterwegs ist, der wird mit einem solchen Zelt sehr gut zu Recht kommen.

Das Schöne und sehr Praktische an einem Kuppelzelt ist, dass man das Innenzelt auch allein aufbauen kann. Das ist besonders bei einem Camping im Sommer eine gute Sache. Man wird im Zelt immer effektiv vor Insekten geschützt, ohne dass sich die Wärme im Zelt stauen kann. Im Winter kann das Kuppelzelt dann wieder mit der Außenhülle benutzt werden.